Mach’s doch selbst! – Ehrenamtliche drehen Film über Ehrenamtliche

Keine Kommentare

Film „Ehrenamtliche erzählen…“ feiert Premiere bei der Exil-Winterfeier – Sechsköpfiges Team führte Interviews mit 14 Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren

Osnabrück. Es ist ein Film von Ehrenamtlichen für Ehrenamtliche und alle, die es werden wollen: Heute vor einem Monat, am 14. Dezember 2021, feierte der Kurzfilm „Ehrenamtliche erzählen…“ Premiere bei der Exil-Winterfeier in der Lagerhalle Osnabrück. 14 Menschen berichten über ihr Engagement und ihre Motivation, erzählen was sie an ihrem Ehrenamt bereichert und geben Tipps für Newbies. Möglich wurde der Film durch eine Förderung der Aktion Mensch im Rahmen des Projekts „Mach’s doch selbst!“.

Ein herzlicher Dank vom gesamten Verein für dieses tolle Projekt geht an das Produktions-Team rund um Jana Windhöwel, Karen Vanesa De La Torre Sanchez, Maja Geilmann, Marco Raddatz, Mohammad Almahmoud und Yasaman Vieregge sowie alle beteiligten Ehrenamtlichen!

Weitere Beiträge

Menü