Sunday-Gruppe

Unsere Sunday-Gruppe bietet ein- bis zweimal im Monat jeweils sonntags Wanderungen, Ausflüge oder andere Draußen-Aktivitäten an. Beim gemeinsamen Spazieren und Picknick ergeben sich so unkomplizierte Gespräche zwischen allen Beteiligten, sei es über das Wetter, gemeinsame Interessen, kulturelle Besonderheiten oder auch ernstere Themen. Wer viel frische Luft und Bewegung in netter Gemeinschaft mag, ist hier genau richtig.

Ziel der Sunday-Gruppe ist es, die deutsche Sprache in einer entspannten Atmosphäre zu festigen und gemeinsam die neue Umgebung – Osnabrück und das Osnabrücker Land – zu entdecken. Nebenbei erfährt man auch mehr über die Kulturen anderer Länder.

Führungen werden auf Deutsch in leichter Sprache angeboten. Bei gemeinsamen Aktivitäten wird viel Wert auf Gespräche unter allen Beteiligten gelegt. In ständig wechselnder Umgebung fällt erfahrungsgemäß die Wiederholung des erlernten Vokabulars leichter als in Klassenräumen. Insbesondere die neuen Eindrücke und Erlebnisse erleichtern die Erweiterung des Wortschatzes in deutscher Sprache für Geflüchtete aber auch für Ehrenamtlichliche die verschiedenen Fremdsprachenkenntnisse wie z.B. Englisch, Französisch und Arabisch.

Die gemeinsamen Aktivitäten finden überwiegend sonntags oder manchmal auch an Feiertagen statt. Ausflüge werden immer frühzeitig bekannt gegeben. Die Gruppe ist sehr offen, daher sind neue und alte Gesichter sowie weitere Ideen und Wünsche jederzeit herzlich willkommen!

Da wir bei unseren Sonntagsausflügen keinen festen Rhythmus haben, sondern eher die Regel verfolgen, mindestens ein Mal im Monat sonntags etwas Gemeinschaftliches mit Geflüchteten und Osnabrücker Bürgerinnen und Bürgern zu unternehmen, gibt es hier einen ersten Termin-Überblick bis Ende 2017:

  • 23.04.2017: Ausflug ins Osnabrücker Planetarium (Beginn: 13 Uhr)
  • 21.05.2017: Swin-Golf am Gut Vehr (Beginn: 11:30 Uhr)
  • 25.06.2017: Wanderung am Hüggel (Beginn: 13 Uhr)

Bei den meisten Tagesausflügen kehren wir abends gegen 17/18h wieder zurück.

Weitere geplante Aktivitäten in 2017:

  • Spätsommer: Inselausflug nach Langeoog
  • Herbst: Wanderung auf dem Hermannsweg von der Bielefelder Sparrenburg über das Detmolder Hermannsdenkmal bis zum Velmerstot bei Leopoldstal
  • Winter: Besuch des Weihnachtsmarktes in Bremen

Die genauen Termine und weitere Infos veröffentlichen wir rechtzeitig in unserem Kalender.

Wir freuen uns auch über Anregungen und Tipps zu weiteren interessanten Zielen für unsere Ausflüge! Falls jemand Kontakte zu möglichen Ausflugszielen haben sollte, lassen sich vielleicht auch Sonderkonditionen vereinbaren, damit Geflüchtete zu fairen Preisen an den Ausflügen teilhaben können.