Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer


ACHTUNG: Aufgrund der COVID-19-Pandemie fallen unsere offenen Sprechstunden bis auf Weiteres aus – stattdessen bieten wir Telefonsprechstunden an. Beratung vor Ort ist nur mit Termin möglich. Bitte kommen Sie – wenn möglich – allein und ohne Begleitperson. Das Tragen eines Mundschutzes ist Pflicht.


Wie finde ich Arbeit? Wo kann ich Deutsch lernen? Wo gibt es ein Betreuungsangebot für meine Kinder?

In den ersten Wochen und Monaten in Deutschland wird Ihnen vielleicht vieles fremd erscheinen. Was in Ihrem Herkunftsland selbstverständlich und einfach war, funktioniert hier möglicherweise nach anderen Regeln.

In unserer Sprechstunde unterstützen wir Sie ab Ihrem ersten Tag in Deutschland.

Einige Themen, bei denen wir helfen können:

  • Deutsch lernen
  • Schule und Beruf
  • Wohnen
  • Gesundheit
  • Ehe, Familie und Erziehung

Zu unseren Sprechzeiten kann jede*r ohne Anmeldung eine kostenlose Beratung in Anspruch nehmen (derzeit aufgrund der Covid-19-Pandemie nur telefonisch). Außerhalb der Sprechzeiten bitten wir um vorherige Terminabsprache per E-Mail oder Telefon.

Telefonische Sprechstunde: Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer

  • Dienstag, 10 – 14 Uhr
  • Donnerstag, 10 – 16.30 Uhr

Sie erreichen uns unter 0152 56799257 oder 0541 380699-19.

Zur Online-Sprechstunde: https://www.mbeon.de/home

Für die Vor-Ort-Beratung in Osnabrück vereinbaren Sie bitte vorab telefonisch einen Termin.

MBE