Kalender

Feb
25
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Feb 25 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Feb 25 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Feb
26
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Feb 26 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Feb 26 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Feb 26 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Feb 26 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Quakenbrück
Feb 26 um 15:00 – 17:00

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Feb
27
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Feb 27 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bramsche
Feb 27 um 13:30 – 15:30

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Haus am Heinrich-Beerbom-Platz 2, Raum E04

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Feb 27 um 15:00 – 18:00

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Feb 27 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Feb
28
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Feb 28 um 15:30 – 17:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unseren Ehrenamtskoordinatorinnen Lara Benteler und Maria Neunteufel! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 15.30 bis 17 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Mrz
4
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Mrz 4 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Mrz 4 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit @ Exil-Geschäftsstelle
Mrz 4 um 19:30 – 21:30

oeffentlichkeits-und-kulturarbeitUnsere AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit kümmert sich um die Betreuung von Infoständen, hält Vorträge an Schulen und Hochschulen, organisiert öffentlichkeitswirksame Aktionen und plant und organisiert gemeinsame kulturelle Projekte mit Geflüchteten.

Hast auch du Ideen, wie wir die Menschen in Osnabrück für die Situation der hier lebenden Flüchtlinge sensibilisieren können? Dann bist du hier richtig!

Kontakt: @

Mrz
5
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mrz 5 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Mrz 5 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Mrz 5 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bad Laer
Mrz 5 um 14:00 – 16:00

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Pfarrhaus, Am Kirchplatz 2 (Bitte klingeln.)

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mrz 5 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Mrz
6
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mrz 6 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Mrz 6 um 15:00 – 18:00

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Mrz 6 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Mrz
7
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Mrz 7 um 15:30 – 17:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unseren Ehrenamtskoordinatorinnen Lara Benteler und Maria Neunteufel! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 15.30 bis 17 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Mrz
8
Fr
Infotreffen zu den Projekten „EDKA“ & „Stark im Beruf“ @ Gemeindezentrum Bergkirche
Mrz 8 um 14:00 – 16:00

EDKAMit dem Projekt „Erwerb digitaler Kompetenzen und Arbeitsmarktintegration (EDKA)“ bieten wir Frauen mit Flucht- und Migrationsgeschichte Gelegenheit, spezielle EDV-Kompetenzen für den Beruf zu erwerben. Außerdem stellen wir verschiedene Berufsfelder und Arbeitgeber in der Region vor.

Das Projekt startet am 23. April 2019 und dauert sechs Monate. Während der ersten vier Monate belegen die Teilnehmerinnen drei Theorie-Module mit EDV-Unterricht (Berufs- und Ausbildungsangebote im digitalen Bereich, Wege in digitalisierte Berufe/gleichberechtigte Teilhabe und Erörterung und Unterstützung bei Nachqualifizierung und Anerkennung von Abschlüssen). Anschließend machen sie ein zweimonatiges Praktikum in einem Osnabrücker Unternehmen. Ziel ist die Aufnahme einer Ausbildung oder eines Berufs nach Ende des Projekts. Das Projekt ist eine von Jobcenter und MaßArbeit anerkannte Maßnahme. Mitmachen können geflüchtete und zugewanderte Frauen in Stadt und Landkreis Osnabrück.

Am 8. Februar bieten wir ein Infotreffen zu „EDKA“ im Gemeindezentrum Bergkirche an. Bei dieser Gelegenheit stellen wir gemeinsam mit unserem Projektpartner GEBA auch das Projekt „Stark im Beruf“ vor. Dieses richtet sich an Mütter mit Migrationshintergrund, die ein individuelles berufliches Coaching wünschen. Alle interessierten Frauen sind herzlich eingeladen!

VfL-Fußball-Wochenende für Jugendliche
Mrz 8 um 17:00 – 20:00

Hallo, liebe Jugendliche,

das Fanprojekt des VfL Osnabrück lädt uns ein, mit euch zusammen an einem Abend in einer Halle in Osnabrück Fußball spielen zu gehen.

Der Plan sieht wie folgt aus:
08.03.2019: Treffen ca. 17 Uhr, um von 18 – 20 Uhr in einer Halle in Osnabrück mit VfL-Fans kicken zu gehen.
Bitte denkt an Sportkleidung und Hallen-/Turnschuhe.

Bei Interesse meldet euch bitte bis spätestens 14.02.2019 verbindlich an.

Die genauen Uhrzeiten und Treffpunkte teilen wir euch nach der Anmeldung separat mit.

Wir freuen uns auf eine coole Aktion mit euch!

Viele Grüße

von

UMFdenken – jetzt!
Mrz
9
Sa
VfL-Fußball-Wochenende für Jugendliche
Mrz 9 um 12:00 – 16:00

Hallo, liebe Jugendliche,

das Fanprojekt des VfL Osnabrück lädt uns ein, mit euch zusammen an einem Abend in einer Halle in Osnabrück Fußball spielen zu gehen.

Der Plan sieht wie folgt aus:
08.03.2019: Treffen ca. 17 Uhr, um von 18 – 20 Uhr in einer Halle in Osnabrück mit VfL-Fans kicken zu gehen.
Bitte denkt an Sportkleidung und Hallen-/Turnschuhe.

Bei Interesse meldet euch bitte bis spätestens 14.02.2019 verbindlich an.

Die genauen Uhrzeiten und Treffpunkte teilen wir euch nach der Anmeldung separat mit.

Wir freuen uns auf eine coole Aktion mit euch!

Viele Grüße

von

UMFdenken – jetzt!
Mrz
11
Mo
Internationale Frauengruppe @ Kath. FABI
Mrz 11 um 15:30 – 17:30

Akyürek-FestDie Internationale Frauengruppe versteht sich als Arbeitskreis, dem jede interessierte Migrantin oder Einheimische beitreten kann. Ziel ist es, Frauen aus der Isolation herauszuholen und ihnen Kontakte zu anderen Frauen zu ermöglichen. Jeweils am zweiten Montag im Monat findet ein Gesprächskreis statt, bei dem sich die Frauen über aktuelle gesellschaftliche oder persönliche Themen austauschen. Oder einfach einen kurzweiligen Nachmittag erleben.

commYOUnication: Spieleabend @ Foyer des Gemeindezentrums Bergkirche
Mrz 11 um 19:00 – 21:00

commYOUnicationDie Gruppe “commYOUnication” bietet einen Treffpunkt für Geflüchtete und Nicht-Geflüchtete in lockerer Atmosphäre. Ob Sprechen üben, Fragen zu alltäglichen Problemen, voneinander lernen oder einfach nur miteinander lachen: die Veranstaltung bietet die Plattform, die die Teilnehmenden selbst gestalten. Im Februar wollen wir gemeinsam Gesellschaftsspiele spielen. Dafür können gerne auch noch eigene Spiele mitgebracht werden!

Die Gruppe freut sich immer über weitere Interessent*innen an der Mitarbeit. Bitte meldet euch unter @, wenn ihr Fragen oder Interesse an der Mitarbeit habt. Ansonsten gilt: Einfach vorbeischauen!

 

FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Mrz 11 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Mrz 11 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Mrz
12
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mrz 12 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Mrz 12 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Mrz 12 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mrz 12 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bohmte
Mrz 12 um 17:00 – 19:00

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Mrz
13
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mrz 13 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Mrz 13 um 15:00 – 18:00

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bersenbrück
Mrz 13 um 15:00 – 17:00

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Rathaus, Lindenstraße 2, Raum 301 (Ebene 7)

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Mrz 13 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Mrz
14
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Mrz 14 um 15:30 – 17:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unseren Ehrenamtskoordinatorinnen Lara Benteler und Maria Neunteufel! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 15.30 bis 17 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Mrz
15
Fr
Spielend für Toleranz @ Spielcafé Osnabrett
Mrz 15 um 13:00 – 18:00

Am Freitag, 15. März 2019,  findet von 13 bis 18 Uhr im Spielcafé Osnabrett, Dielingerstr. 40, die Veranstaltung „Spielend für Toleranz“ statt. Das Osnabrett-Team stellt zahlreiche Brett- und Gesellschaftsspiele für Erwachsene und Kinder ab ca. sechs Jahren zur Verfügung und gibt sachkundige Erklärungen zu den angebotenen Spielen.

An diesem Nachmittag werden ausschließlich Spiele gespielt, die auch mit geringen Deutschkenntnissen gespielt werden können. Unterstützt wird die Aktion vom Verein „Spiel des Jahres e.V“, die ein umfangreiches Spielepaket zur Verfügung stellen. Unter anderem „Azul“, Preisträger 2018.

Die Veranstalter, Exil – Osnabrücker Zentrum für Flüchtlinge und das Spielcafé Osnabrett wollen mit der Aktion ein Zeichen für Toleranz und gegen Rassismus setzen. Das Spielen ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Getränke und Snacks können vor Ort erworben werden.

Mrz
18
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Mrz 18 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Mrz 18 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit @ Exil-Geschäftsstelle
Mrz 18 um 19:30 – 21:30

oeffentlichkeits-und-kulturarbeitUnsere AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit kümmert sich um die Betreuung von Infoständen, hält Vorträge an Schulen und Hochschulen, organisiert öffentlichkeitswirksame Aktionen und plant und organisiert gemeinsame kulturelle Projekte mit Geflüchteten.

Hast auch du Ideen, wie wir die Menschen in Osnabrück für die Situation der hier lebenden Flüchtlinge sensibilisieren können? Dann bist du hier richtig!

Kontakt: @

Mrz
19
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mrz 19 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Mrz 19 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Mrz 19 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mrz 19 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Melle
Mrz 19 um 16:15 – 18:15

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: BISOS, Mühlenstraße 48, Raum hinten links.

Mrz
20
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mrz 20 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Mrz 20 um 15:00 – 18:00

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Mrz 20 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Exil-Monatstreffen @ Exil-Geschäftsstelle
Mrz 20 um 18:30 – 20:00

Gruppenbild

Ein Mal im Monat treffen sich die ehrenamtlich Aktiven des Vereins, um sich kennenzulernen und auszutauschen. Hier könnt ihr als ehrenamtlich Engagierte den Verein mitgestalten. Natürlich sind auch alle herzlich willkommen, die ins Exil-Ehrenamt einsteigen möchten. Wir freuen uns auf euch!

Mrz
21
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Mrz 21 um 15:30 – 17:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unseren Ehrenamtskoordinatorinnen Lara Benteler und Maria Neunteufel! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 15.30 bis 17 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Mrz
25
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Mrz 25 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Mrz 25 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Mrz
26
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mrz 26 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Mrz 26 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Mrz 26 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mrz 26 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Quakenbrück
Mrz 26 um 15:00 – 17:00

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Mrz
27
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mrz 27 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bramsche
Mrz 27 um 13:30 – 15:30

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Haus am Heinrich-Beerbom-Platz 2, Raum E04

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Mrz 27 um 15:00 – 18:00

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Mrz 27 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Mrz
28
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Mrz 28 um 15:30 – 17:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unseren Ehrenamtskoordinatorinnen Lara Benteler und Maria Neunteufel! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 15.30 bis 17 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Apr
1
Mo
Internationale Frauengruppe @ Kath. FABI
Apr 1 um 15:30 – 17:30

Akyürek-FestDie Internationale Frauengruppe versteht sich als Arbeitskreis, dem jede interessierte Migrantin oder Einheimische beitreten kann. Ziel ist es, Frauen aus der Isolation herauszuholen und ihnen Kontakte zu anderen Frauen zu ermöglichen. Jeweils am zweiten Montag im Monat findet ein Gesprächskreis statt, bei dem sich die Frauen über aktuelle gesellschaftliche oder persönliche Themen austauschen. Oder einfach einen kurzweiligen Nachmittag erleben.

Der Termin im April findet ausnahmsweise am 1. Montag des Monats statt!

FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 1 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 1 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 1 um 19:30 – 21:30

oeffentlichkeits-und-kulturarbeitUnsere AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit kümmert sich um die Betreuung von Infoständen, hält Vorträge an Schulen und Hochschulen, organisiert öffentlichkeitswirksame Aktionen und plant und organisiert gemeinsame kulturelle Projekte mit Geflüchteten.

Hast auch du Ideen, wie wir die Menschen in Osnabrück für die Situation der hier lebenden Flüchtlinge sensibilisieren können? Dann bist du hier richtig!

Kontakt: @

Apr
2
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Apr 2 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 2 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 2 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bad Laer
Apr 2 um 14:00 – 16:00

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Pfarrhaus, Am Kirchplatz 2 (Bitte klingeln.)

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Apr 2 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Apr
3
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Apr 3 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Apr 3 um 15:00 – 18:00

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Apr 3 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Apr
4
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 4 um 15:30 – 17:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unseren Ehrenamtskoordinatorinnen Lara Benteler und Maria Neunteufel! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 15.30 bis 17 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Apr
8
Mo
commYOUnication: Spieleabend @ Foyer des Gemeindezentrums Bergkirche
Apr 8 um 19:00 – 21:00

commYOUnicationDie Gruppe “commYOUnication” bietet einen Treffpunkt für Geflüchtete und Nicht-Geflüchtete in lockerer Atmosphäre. Ob Sprechen üben, Fragen zu alltäglichen Problemen, voneinander lernen oder einfach nur miteinander lachen: die Veranstaltung bietet die Plattform, die die Teilnehmenden selbst gestalten. Im Februar wollen wir gemeinsam Gesellschaftsspiele spielen. Dafür können gerne auch noch eigene Spiele mitgebracht werden!

Die Gruppe freut sich immer über weitere Interessent*innen an der Mitarbeit. Bitte meldet euch unter @, wenn ihr Fragen oder Interesse an der Mitarbeit habt. Ansonsten gilt: Einfach vorbeischauen!

 

FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 8 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 8 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Apr
9
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Apr 9 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 9 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 9 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Apr 9 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bohmte
Apr 9 um 17:00 – 19:00

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Apr
10
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Apr 10 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Apr 10 um 15:00 – 18:00

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bersenbrück
Apr 10 um 15:00 – 17:00

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Rathaus, Lindenstraße 2, Raum 301 (Ebene 7)

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Apr 10 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Apr
11
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 11 um 15:30 – 17:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unseren Ehrenamtskoordinatorinnen Lara Benteler und Maria Neunteufel! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 15.30 bis 17 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Apr
15
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 15 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 15 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 15 um 19:30 – 21:30

oeffentlichkeits-und-kulturarbeitUnsere AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit kümmert sich um die Betreuung von Infoständen, hält Vorträge an Schulen und Hochschulen, organisiert öffentlichkeitswirksame Aktionen und plant und organisiert gemeinsame kulturelle Projekte mit Geflüchteten.

Hast auch du Ideen, wie wir die Menschen in Osnabrück für die Situation der hier lebenden Flüchtlinge sensibilisieren können? Dann bist du hier richtig!

Kontakt: @

Apr
16
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Apr 16 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 16 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 16 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Apr 16 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Melle
Apr 16 um 16:15 – 18:15

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: BISOS, Mühlenstraße 48, Raum hinten links.

Apr
17
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Apr 17 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Apr 17 um 15:00 – 18:00

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Apr 17 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Exil-Monatstreffen @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 17 um 18:30 – 20:00

Gruppenbild

Ein Mal im Monat treffen sich die ehrenamtlich Aktiven des Vereins, um sich kennenzulernen und auszutauschen. Hier könnt ihr als ehrenamtlich Engagierte den Verein mitgestalten. Natürlich sind auch alle herzlich willkommen, die ins Exil-Ehrenamt einsteigen möchten. Wir freuen uns auf euch!

Apr
18
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 18 um 15:30 – 17:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unseren Ehrenamtskoordinatorinnen Lara Benteler und Maria Neunteufel! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 15.30 bis 17 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Apr
22
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 22 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 22 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Apr
23
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Apr 23 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 23 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 23 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Apr 23 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Quakenbrück
Apr 23 um 15:00 – 17:00

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Apr
24
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Apr 24 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bramsche
Apr 24 um 13:30 – 15:30

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Haus am Heinrich-Beerbom-Platz 2, Raum E04

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Apr 24 um 15:00 – 18:00

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Apr 24 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Apr
25
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 25 um 15:30 – 17:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unseren Ehrenamtskoordinatorinnen Lara Benteler und Maria Neunteufel! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 15.30 bis 17 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Apr
29
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 29 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 29 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Apr
30
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Apr 30 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 30 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Apr 30 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Apr 30 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Mai
1
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mai 1 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Mai 1 um 15:00 – 18:00

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Mai 1 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Mai
2
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 2 um 15:30 – 17:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unseren Ehrenamtskoordinatorinnen Lara Benteler und Maria Neunteufel! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 15.30 bis 17 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Mai
6
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 6 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 6 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 6 um 19:30 – 21:30

oeffentlichkeits-und-kulturarbeitUnsere AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit kümmert sich um die Betreuung von Infoständen, hält Vorträge an Schulen und Hochschulen, organisiert öffentlichkeitswirksame Aktionen und plant und organisiert gemeinsame kulturelle Projekte mit Geflüchteten.

Hast auch du Ideen, wie wir die Menschen in Osnabrück für die Situation der hier lebenden Flüchtlinge sensibilisieren können? Dann bist du hier richtig!

Kontakt: @

Mai
7
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mai 7 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 7 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 7 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bad Laer
Mai 7 um 14:00 – 16:00

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Pfarrhaus, Am Kirchplatz 2 (Bitte klingeln.)

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mai 7 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Mai
8
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mai 8 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Mai 8 um 15:00 – 18:00

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bersenbrück
Mai 8 um 15:00 – 17:00

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Rathaus, Lindenstraße 2, Raum 301 (Ebene 7)

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Mai 8 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Mai
9
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 9 um 15:30 – 17:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unseren Ehrenamtskoordinatorinnen Lara Benteler und Maria Neunteufel! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 15.30 bis 17 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Mai
13
Mo
Internationale Frauengruppe @ Kath. FABI
Mai 13 um 15:30 – 17:30

Akyürek-FestDie Internationale Frauengruppe versteht sich als Arbeitskreis, dem jede interessierte Migrantin oder Einheimische beitreten kann. Ziel ist es, Frauen aus der Isolation herauszuholen und ihnen Kontakte zu anderen Frauen zu ermöglichen. Jeweils am zweiten Montag im Monat findet ein Gesprächskreis statt, bei dem sich die Frauen über aktuelle gesellschaftliche oder persönliche Themen austauschen. Oder einfach einen kurzweiligen Nachmittag erleben.

commYOUnication: Spieleabend @ Foyer des Gemeindezentrums Bergkirche
Mai 13 um 19:00 – 21:00

commYOUnicationDie Gruppe “commYOUnication” bietet einen Treffpunkt für Geflüchtete und Nicht-Geflüchtete in lockerer Atmosphäre. Ob Sprechen üben, Fragen zu alltäglichen Problemen, voneinander lernen oder einfach nur miteinander lachen: die Veranstaltung bietet die Plattform, die die Teilnehmenden selbst gestalten. Im Februar wollen wir gemeinsam Gesellschaftsspiele spielen. Dafür können gerne auch noch eigene Spiele mitgebracht werden!

Die Gruppe freut sich immer über weitere Interessent*innen an der Mitarbeit. Bitte meldet euch unter @, wenn ihr Fragen oder Interesse an der Mitarbeit habt. Ansonsten gilt: Einfach vorbeischauen!

 

FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 13 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 13 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Mai
14
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mai 14 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 14 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 14 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mai 14 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bohmte
Mai 14 um 17:00 – 19:00

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Mai
15
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mai 15 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Mai 15 um 15:00 – 18:00

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Mai 15 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Exil-Monatstreffen @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 15 um 18:30 – 20:00

Gruppenbild

Ein Mal im Monat treffen sich die ehrenamtlich Aktiven des Vereins, um sich kennenzulernen und auszutauschen. Hier könnt ihr als ehrenamtlich Engagierte den Verein mitgestalten. Natürlich sind auch alle herzlich willkommen, die ins Exil-Ehrenamt einsteigen möchten. Wir freuen uns auf euch!

Mai
16
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 16 um 15:30 – 17:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unseren Ehrenamtskoordinatorinnen Lara Benteler und Maria Neunteufel! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 15.30 bis 17 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Mai
20
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 20 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 20 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 20 um 19:30 – 21:30

oeffentlichkeits-und-kulturarbeitUnsere AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit kümmert sich um die Betreuung von Infoständen, hält Vorträge an Schulen und Hochschulen, organisiert öffentlichkeitswirksame Aktionen und plant und organisiert gemeinsame kulturelle Projekte mit Geflüchteten.

Hast auch du Ideen, wie wir die Menschen in Osnabrück für die Situation der hier lebenden Flüchtlinge sensibilisieren können? Dann bist du hier richtig!

Kontakt: @

Mai
21
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mai 21 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 21 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 21 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mai 21 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Melle
Mai 21 um 16:15 – 18:15

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: BISOS, Mühlenstraße 48, Raum hinten links.

Mai
22
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mai 22 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bramsche
Mai 22 um 13:30 – 15:30

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Haus am Heinrich-Beerbom-Platz 2, Raum E04

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Mai 22 um 15:00 – 18:00

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Mai 22 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Mai
23
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 23 um 15:30 – 17:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unseren Ehrenamtskoordinatorinnen Lara Benteler und Maria Neunteufel! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 15.30 bis 17 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Mai
27
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 27 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 27 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Mai
28
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mai 28 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 28 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 28 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mai 28 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Quakenbrück
Mai 28 um 15:00 – 17:00

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Mai
29
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Mai 29 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Mai 29 um 15:00 – 18:00

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Mai 29 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Mai
30
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Mai 30 um 15:30 – 17:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unseren Ehrenamtskoordinatorinnen Lara Benteler und Maria Neunteufel! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 15.30 bis 17 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Jun
3
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Jun 3 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Jun 3 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Jun
4
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Jun 4 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Jun 4 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Jun 4 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bad Laer
Jun 4 um 14:00 – 16:00

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Pfarrhaus, Am Kirchplatz 2 (Bitte klingeln.)

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Jun 4 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Jun
5
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Jun 5 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Jun 5 um 15:00 – 18:00

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Jun 5 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Jun
6
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Jun 6 um 15:30 – 17:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unseren Ehrenamtskoordinatorinnen Lara Benteler und Maria Neunteufel! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 15.30 bis 17 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Jun
10
Mo
Internationale Frauengruppe @ Kath. FABI
Jun 10 um 15:30 – 17:30

Akyürek-FestDie Internationale Frauengruppe versteht sich als Arbeitskreis, dem jede interessierte Migrantin oder Einheimische beitreten kann. Ziel ist es, Frauen aus der Isolation herauszuholen und ihnen Kontakte zu anderen Frauen zu ermöglichen. Jeweils am zweiten Montag im Monat findet ein Gesprächskreis statt, bei dem sich die Frauen über aktuelle gesellschaftliche oder persönliche Themen austauschen. Oder einfach einen kurzweiligen Nachmittag erleben.

commYOUnication: Spieleabend @ Foyer des Gemeindezentrums Bergkirche
Jun 10 um 19:00 – 21:00

commYOUnicationDie Gruppe “commYOUnication” bietet einen Treffpunkt für Geflüchtete und Nicht-Geflüchtete in lockerer Atmosphäre. Ob Sprechen üben, Fragen zu alltäglichen Problemen, voneinander lernen oder einfach nur miteinander lachen: die Veranstaltung bietet die Plattform, die die Teilnehmenden selbst gestalten. Im Februar wollen wir gemeinsam Gesellschaftsspiele spielen. Dafür können gerne auch noch eigene Spiele mitgebracht werden!

Die Gruppe freut sich immer über weitere Interessent*innen an der Mitarbeit. Bitte meldet euch unter @, wenn ihr Fragen oder Interesse an der Mitarbeit habt. Ansonsten gilt: Einfach vorbeischauen!

 

FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Jun 10 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Jun 10 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Jun
11
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Jun 11 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Jun 11 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Jun 11 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Jun 11 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bohmte
Jun 11 um 17:00 – 19:00

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Jun
12
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Jun 12 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Jun 12 um 15:00 – 18:00

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bersenbrück
Jun 12 um 15:00 – 17:00

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Rathaus, Lindenstraße 2, Raum 301 (Ebene 7)

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Jun 12 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Jun
13
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Jun 13 um 15:30 – 17:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unseren Ehrenamtskoordinatorinnen Lara Benteler und Maria Neunteufel! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 15.30 bis 17 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Jun
17
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Jun 17 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Jun 17 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Jun
18
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Jun 18 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Jun 18 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Jun 18 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Jun 18 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Melle
Jun 18 um 16:15 – 18:15

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: BISOS, Mühlenstraße 48, Raum hinten links.

Jun
19
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Jun 19 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Jun 19 um 15:00 – 18:00

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Jun 19 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Exil-Monatstreffen @ Exil-Geschäftsstelle
Jun 19 um 18:30 – 20:00

Gruppenbild

Ein Mal im Monat treffen sich die ehrenamtlich Aktiven des Vereins, um sich kennenzulernen und auszutauschen. Hier könnt ihr als ehrenamtlich Engagierte den Verein mitgestalten. Natürlich sind auch alle herzlich willkommen, die ins Exil-Ehrenamt einsteigen möchten. Wir freuen uns auf euch!

Jun
20
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Jun 20 um 15:30 – 17:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unseren Ehrenamtskoordinatorinnen Lara Benteler und Maria Neunteufel! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 15.30 bis 17 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Jun
24
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Jun 24 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Jun 24 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Jun
25
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Jun 25 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Jun 25 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Jun 25 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Jun 25 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Quakenbrück
Jun 25 um 15:00 – 17:00

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Jun
26
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Jun 26 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bramsche
Jun 26 um 13:30 – 15:30

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Haus am Heinrich-Beerbom-Platz 2, Raum E04

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Jun 26 um 15:00 – 18:00

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Jun 26 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Jun
27
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Jun 27 um 15:30 – 17:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unseren Ehrenamtskoordinatorinnen Lara Benteler und Maria Neunteufel! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 15.30 bis 17 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Jul
1
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Jul 1 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Jul 1 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Jul
2
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Jul 2 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Jul 2 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Jul 2 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bad Laer
Jul 2 um 14:00 – 16:00

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Pfarrhaus, Am Kirchplatz 2 (Bitte klingeln.)

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Jul 2 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Jul
3
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Jul 3 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Jul 3 um 15:00 – 18:00

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Jul 3 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Jul
4
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Jul 4 um 15:30 – 17:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unseren Ehrenamtskoordinatorinnen Lara Benteler und Maria Neunteufel! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 15.30 bis 17 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Jul
8
Mo
Internationale Frauengruppe @ Kath. FABI
Jul 8 um 15:30 – 17:30

Akyürek-FestDie Internationale Frauengruppe versteht sich als Arbeitskreis, dem jede interessierte Migrantin oder Einheimische beitreten kann. Ziel ist es, Frauen aus der Isolation herauszuholen und ihnen Kontakte zu anderen Frauen zu ermöglichen. Jeweils am zweiten Montag im Monat findet ein Gesprächskreis statt, bei dem sich die Frauen über aktuelle gesellschaftliche oder persönliche Themen austauschen. Oder einfach einen kurzweiligen Nachmittag erleben.

commYOUnication: Spieleabend @ Foyer des Gemeindezentrums Bergkirche
Jul 8 um 19:00 – 21:00

commYOUnicationDie Gruppe “commYOUnication” bietet einen Treffpunkt für Geflüchtete und Nicht-Geflüchtete in lockerer Atmosphäre. Ob Sprechen üben, Fragen zu alltäglichen Problemen, voneinander lernen oder einfach nur miteinander lachen: die Veranstaltung bietet die Plattform, die die Teilnehmenden selbst gestalten. Im Februar wollen wir gemeinsam Gesellschaftsspiele spielen. Dafür können gerne auch noch eigene Spiele mitgebracht werden!

Die Gruppe freut sich immer über weitere Interessent*innen an der Mitarbeit. Bitte meldet euch unter @, wenn ihr Fragen oder Interesse an der Mitarbeit habt. Ansonsten gilt: Einfach vorbeischauen!

 

FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Jul 8 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Jul 8 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Jul
9
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Jul 9 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Jul 9 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Jul 9 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Jul 9 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bohmte
Jul 9 um 17:00 – 19:00

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Jul
10
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Jul 10 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Jul 10 um 15:00 – 18:00

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.