Kalender

Aug
20
Mo
Internationale Frauengruppe @ Kath. FABI
Aug 20 um 15:30 – 18:30

Akyürek-FestDie Internationale Frauengruppe versteht sich als Arbeitskreis, dem jede interessierte Migrantin oder Einheimische beitreten kann. Ziel ist es, Frauen aus der Isolation herauszuholen und ihnen Kontakte zu anderen Frauen zu ermöglichen. Jeweils am zweiten Montag im Monat findet ein Gesprächskreis statt, bei dem sich die Frauen über aktuelle gesellschaftliche oder persönliche Themen austauschen. Oder einfach einen kurzweiligen Nachmittag erleben.

FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Aug 20 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Aug 20 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit @ Exil-Geschäftsstelle
Aug 20 um 19:30 – 21:30

oeffentlichkeits-und-kulturarbeitUnsere AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit kümmert sich um die Betreuung von Infoständen, hält Vorträge an Schulen und Hochschulen, organisiert öffentlichkeitswirksame Aktionen und plant und organisiert gemeinsame kulturelle Projekte mit Geflüchteten.

Hast auch du Ideen, wie wir die Menschen in Osnabrück für die Situation der hier lebenden Flüchtlinge sensibilisieren können? Dann bist du hier richtig!

Kontakt: @

Aug
21
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Aug 21 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Aug 21 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Aug 21 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Aug 21 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Melle
Aug 21 um 16:15 – 18:15

FNZ-Beratung im Landkreis

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: BISOS, Mühlenstraße 48, Raum hinten links.

Aug
22
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Aug 22 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bramsche
Aug 22 um 13:30 – 15:30

FNZ-Beratung im Landkreis

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Haus am Heinrich-Beerbom-Platz 2, Raum E04

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Aug 22 um 15:00 – 16:30

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Aug 22 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Café International @ StadtGalerieCafé
Aug 22 um 17:00 – 19:00

Café InternationalDas Café International ist ein Begegnungstreff für Einheimische, Geflüchtete und Migrant*innen. Dieses bieten wir alle 14 Tage mittwochs von 17 bis 19 Uhr im StadtGalerieCafé in der Großen Gildewart 14 an. Alle Besucher*innen erhalten Gutscheine für ein Getränk und eine Speise. Zur Finanzierung des Cafés bitten wir um eine Spende (nach Selbsteinschätzung). Jede*r ist herzlich willkommen – unabhängig von sozialer oder kultureller Herkunft und Aufenthaltstitel!

Aug
23
Do
Sprechstunde: Familiennachzug @ Bad Laer
Aug 23 um 14:00 – 16:00

FNZ-Beratung im Landkreis

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Pfarrhaus, Am Kirchplatz 2 (Bitte klingeln.)

Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Aug 23 um 16:30 – 18:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unserer Ehrenamtskoordinatorin Lara Benteler! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 16.30 bis 18 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Aug
25
Sa
Exil-Gardening @ Friedensgarten
Aug 25 um 13:00 – 17:00

Exil-GardeningIm Osnabrücker Friedensgarten leistet eine interkulturelle Gruppe gemeinsame Gartenarbeit: als Gruppe haben wir ein paar Beete übernommen und bringen uns in die Gartengemeinschaft ein. Der Friedensgarten befindet sich hinter dem neuen Spielplatz an der Lerchenstrasse und hinter der Herman-Nohl-Schule, also an der Kreuzung Vehrter Landstrasse / Haster Weg:

Der Friedensgarten bei Google Maps

Das Gärtnern ist abhängig vom Wetter. Am besten wendet ihr euch daher vorab an @

Aug
27
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Aug 27 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Aug 27 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Aug
28
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Aug 28 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Aug 28 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Aug 28 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Aug 28 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Quakenbrück
Aug 28 um 15:00 – 17:00

FNZ-Beratung im Landkreis

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Aug
29
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Aug 29 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Aug 29 um 15:00 – 16:30

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Aug
30
Do
Sprechstunde: Familiennachzug @ Bad Laer
Aug 30 um 14:00 – 16:00

FNZ-Beratung im Landkreis

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Pfarrhaus, Am Kirchplatz 2 (Bitte klingeln.)

Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Aug 30 um 16:30 – 18:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unserer Ehrenamtskoordinatorin Lara Benteler! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 16.30 bis 18 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Sep
3
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Sep 3 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Sep 3 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit @ Exil-Geschäftsstelle
Sep 3 um 19:30 – 21:30

oeffentlichkeits-und-kulturarbeitUnsere AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit kümmert sich um die Betreuung von Infoständen, hält Vorträge an Schulen und Hochschulen, organisiert öffentlichkeitswirksame Aktionen und plant und organisiert gemeinsame kulturelle Projekte mit Geflüchteten.

Hast auch du Ideen, wie wir die Menschen in Osnabrück für die Situation der hier lebenden Flüchtlinge sensibilisieren können? Dann bist du hier richtig!

Kontakt: @

Sep
4
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Sep 4 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Sep 4 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Sep 4 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Sep 4 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Melle
Sep 4 um 16:15 – 18:15

FNZ-Beratung im Landkreis

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: BISOS, Mühlenstraße 48, Raum hinten links.

Sep
5
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Sep 5 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Sep 5 um 15:00 – 16:30

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bersenbrück
Sep 5 um 15:00 – 17:00

FNZ-Beratung im Landkreis

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Rathaus, Lindenstraße 2, Raum 301 (Ebene 7)

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Sep 5 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Café International @ StadtGalerieCafé
Sep 5 um 17:00 – 19:00

Café InternationalDas Café International ist ein Begegnungstreff für Einheimische, Geflüchtete und Migrant*innen. Dieses bieten wir alle 14 Tage mittwochs von 17 bis 19 Uhr im StadtGalerieCafé in der Großen Gildewart 14 an. Alle Besucher*innen erhalten Gutscheine für ein Getränk und eine Speise. Zur Finanzierung des Cafés bitten wir um eine Spende (nach Selbsteinschätzung). Jede*r ist herzlich willkommen – unabhängig von sozialer oder kultureller Herkunft und Aufenthaltstitel!

One World Session @ Spitzboden der Lagerhalle
Sep 5 um 19:30 – 23:00

One World SessionMusiker aus verschiedenen Ländern und Kulturen zu vereinen und gemeinsam auf die Bühne zu bringen, ist das Ziel der „ONE WORLD SESSIONS“ auf dem Spitzboden der Lagerhalle. Die Verständigung in der Musik braucht nicht viele Worte. Umso interessanter ist es von anderen Musikerinnen und Musikern zu lernen und gemeinsam Neues zu schaffen.
In dem Kooperationsprojekt der Musik- und Kunstschule, der Lagerhalle, Exil – Osnabrücker Zentrum für Flüchtlinge und dem Welcome Board soll nicht nur ein ungezwungener, gemütlicher und anregender musikalischer Abend geschaffen werden, sondern auch ein Begegnungsort, um die kulturelle Landschaft zu erweitern.

Jede*r kann mit seinem Instrument vorbeikommen und mitmachen. Auch nicht musizierende Gäste sind herzlich willkommen.

Treffpunkt ist am ersten Mittwoch im Monat auf dem Spitzboden der Lagerhalle, Rolandsmauer 26, Osnabrück.

Doors: 19:30
Opener: 20:00
Open Stage: 20:30

Sep
6
Do
Sprechstunde: Familiennachzug @ Bad Laer
Sep 6 um 14:00 – 16:00

FNZ-Beratung im Landkreis

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Pfarrhaus, Am Kirchplatz 2 (Bitte klingeln.)

Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Sep 6 um 16:30 – 18:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unserer Ehrenamtskoordinatorin Lara Benteler! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 16.30 bis 18 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Sep
10
Mo
Internationale Frauengruppe @ Kath. FABI
Sep 10 um 14:30 – 17:30

Akyürek-FestDie Internationale Frauengruppe versteht sich als Arbeitskreis, dem jede interessierte Migrantin oder Einheimische beitreten kann. Ziel ist es, Frauen aus der Isolation herauszuholen und ihnen Kontakte zu anderen Frauen zu ermöglichen. Jeweils am zweiten Montag im Monat findet ein Gesprächskreis statt, bei dem sich die Frauen über aktuelle gesellschaftliche oder persönliche Themen austauschen. Oder einfach einen kurzweiligen Nachmittag erleben.

FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Sep 10 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Sep 10 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Sep
11
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Sep 11 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Sep 11 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Sep 11 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Sep 11 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bohmte
Sep 11 um 17:00 – 19:00

FNZ-Beratung im Landkreis

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Exil-Monatstreffen @ Exil-Geschäftsstelle
Sep 11 um 18:30 – 20:00

Gruppenbild

Ein Mal im Monat treffen sich die ehrenamtlich Aktiven des Vereins, um über alles Mögliche rund um das Ehrenamt zu sprechen. Hier könnt ihr als ehrenamtlich Engagierte den Verein mitgestalten – wir freuen uns auf euch!

Sep
12
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Sep 12 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bramsche
Sep 12 um 13:30 – 15:30

FNZ-Beratung im Landkreis

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Haus am Heinrich-Beerbom-Platz 2, Raum E04

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Sep 12 um 15:00 – 16:30

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sep
13
Do
Sprechstunde: Familiennachzug @ Bad Laer
Sep 13 um 14:00 – 16:00

FNZ-Beratung im Landkreis

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Pfarrhaus, Am Kirchplatz 2 (Bitte klingeln.)

Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Sep 13 um 16:30 – 18:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unserer Ehrenamtskoordinatorin Lara Benteler! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 16.30 bis 18 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Sep
14
Fr
Weltenbummler-Nacht (Exil-Sommerfest) @ Lagerhalle
Sep 14 um 18:00 – 23:55

30 Jahre Exil

Letztes Jahr stand das Sommerfest von Exil – Osnabrücker Zentrum für Füchtlinge e.V. unter dem Motto „30 Jahre Exil“. Ein Jahr später gibt es mit der „Weltenbummler-Nacht“ eine Neuauflage: Die Afropop-Sängerin Joy Wendo mit ihrer Band „Harambee“,eine brasilianische Samba-Truppe und DJ „Disco Stew“ haben am 14. September auf der Bühne der Lagerhalle einen gemeinsamen Auftrag: ein Zeichen setzen für Toleranz und Vielfalt!

 

18 Uhr: Familienprogramm

Wir starten in den Abend mit einem bunten Familienprogramm: Auf die Kleinen und Großen warten ein „Kino für Kids“ mit Überraschungsfilm im Foyer, Basteln, Dosenwerfen, Kinderschminken, Button-Druck, Spielen und mehr. Außerdem könnt ihr euch an einem Info-Stand über die Arbeit von Exil informieren.

 

20 Uhr: Joy Wendo (Afropop)

Um 20 Uhr betritt anschließend Joy Wendo die Bühne im Saal der Lagerhalle: Die junge kenianische Musikerin lebt seit fünf Jahren in Deutschland. Ihren ersten Solo-Auftritt hatte sie 2009 in Kenia, wo sie zuvor in einem Gospelchor sang.

Bevor sie mit renommierten Musikern wie der Maroon Commandos Band, Kidum und der Boda Boda Band, dem verstorbenen JC Matata aus Burundi, Chumba aus Kenia sowie der Jamnazi Africa Band sowohl bei Studioaufnahmen als auch bei Live-Auftritten sang, unterrichtete sie Informationstechnik an Colleges in Nairobi. Ihr erstes Album „Subra“ wurde 2010 in den Indigo Studios von Abbi Nyinza und Kibby aufgenommen.

Mit „Harambee“ gründete sie in Deutschland ihre eigene Band, mit der sie Coversongs und auch einige eigene Songs spielt. Ihre letzte Single, „NAKUPENDA“, veröffentlichte sie 2017. „Harambee“ ist Suaheli und in Kenia ein geflügeltes Wort, was so viel bedeutet wie: Lasst uns mit Herz zusammen arbeiten!

Video: https://www.youtube.com/watch?v=Awjya0WivWM

 

21.30 Uhr: Roda de Samba (Brasilianischer Samba)

Vier Brasilianische Musiker aus der Favela da Paz in Sao Paulo, ein portugiesischer Hang-Spieler und ein deutscher Bassist sorgen mit Samba-Percussion und „Roda de Samba“ für südamerikanisches Feeling: Bei gutem Wetter vor der Lagerhalle, bei schlechtem Wetter im Saal.

Initiiert wurde das Projekt von der Sängerin und Yilmaz-Akyürek-Preisträgerin Tabea Mangelsdorf, die mit ihren Projekten gerne auf der ganzen Welt unterwegs ist.

Video: https://youtu.be/X0_sjOvvxcE

Weitere Infos: https://america.cgtn.com/2018/01/14/a-favela-in-sao-paulo-is-using-music-to-combat-crime

 

22 Uhr: Disco Stew (DJ)

DJ Disco Stew spielt das Beste quer durch die Dekaden und Genres: Von 80er, 90er, 00er, Pop und Rock wird für jede*n etwas dabei sein. In Osnabrück ist er eine bekannte Größe: Regelmäßig schwingen Besucher*innen der Kleinen Freiheit, Glanz & Gloria, Rosenhof, Heimlich und Grand Hotel das Tanzbein zu Disco Stews Playlist.

Da es sich um eine Nacht für Weltenbummler handelt, steht der Abend unter dem Motto „Wünsch dir was“. Es gilt, Neues zu entdecken! Heute werden nicht nur englische und deutsche Texte aus den Lautsprechern schallen.

Jede*r ist herzlich willkommen – unabhängig vom Aufenthaltsstatus!

Eintritt: frei

Die im Laufe des Abends gesammelten Spenden gehen an Exil – Osnabrücker Zentrum für Flüchtlinge e.V.

Sep
16
So
Filmvorführung „Iuventa“ @ Cinema Arthouse
Sep 16 um 11:30 – 14:00

Präsentiert von Exil – Osnabrücker Zentrum für Flüchtlinge e.V.

Eine Gruppe junger engagierter Menschen gründet im Herbst 2015 in Berlin die Initiative JUGEND RETTET. Über eine Crowdfunding-Kampagne kaufen sie einen umgebauten Fischkutter und taufen ihn auf den Namen „Iuventa“. Im darauffolgenden Jahr startet ihr Schiff zu seiner ersten Mission und schließt sich den Schiffen verschiedener NGOs, der italienischen Küstenwache sowie der Marine an.

Nach fast zwei Jahren Einsatz und ca. 14.000 auf hoher See geretteter Menschen wurde im August 2017 das Schiff plötzlich beschlagnahmt und von den italienischen Behörden in Lampedusa festgesetzt. Seitdem kursiert u.a. der Vorwurf der Kooperation mit Schlepperbanden. Eine Anklage ist jedoch bis heute nicht erfolgt. Die bewegende Geschichte wurde von Regisseur Michele Cinque festgehalten. Über ein Jahr lang verfolgt der Film das Leben der jungen Protagonist*innen, fängt die gesamte Spanne der Mission ein, beginnend mit dem Moment, in dem sie in See stechen und ihr unglaubliches Vorhaben wahr wird, bis zu dem Punkt, an dem dieser mit der politischen Realität kollidiert.

Sep
17
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Sep 17 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Sep 17 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit @ Exil-Geschäftsstelle
Sep 17 um 19:30 – 21:30

oeffentlichkeits-und-kulturarbeitUnsere AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit kümmert sich um die Betreuung von Infoständen, hält Vorträge an Schulen und Hochschulen, organisiert öffentlichkeitswirksame Aktionen und plant und organisiert gemeinsame kulturelle Projekte mit Geflüchteten.

Hast auch du Ideen, wie wir die Menschen in Osnabrück für die Situation der hier lebenden Flüchtlinge sensibilisieren können? Dann bist du hier richtig!

Kontakt: @

Sep
18
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Sep 18 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Sep 18 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Sep 18 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Sep 18 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Melle
Sep 18 um 16:15 – 18:15

FNZ-Beratung im Landkreis

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: BISOS, Mühlenstraße 48, Raum hinten links.

Sep
19
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Sep 19 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Wallenhorst
Sep 19 um 11:00 – 13:00

FNZ-Beratung im Landkreis

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Rathausallee 1, Raum 1.25

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Sep 19 um 15:00 – 16:30

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bersenbrück
Sep 19 um 15:00 – 17:00

FNZ-Beratung im Landkreis

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Rathaus, Lindenstraße 2, Raum 301 (Ebene 7)

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Sep 19 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Café International @ StadtGalerieCafé
Sep 19 um 17:00 – 19:00

Café InternationalDas Café International ist ein Begegnungstreff für Einheimische, Geflüchtete und Migrant*innen. Dieses bieten wir alle 14 Tage mittwochs von 17 bis 19 Uhr im StadtGalerieCafé in der Großen Gildewart 14 an. Alle Besucher*innen erhalten Gutscheine für ein Getränk und eine Speise. Zur Finanzierung des Cafés bitten wir um eine Spende (nach Selbsteinschätzung). Jede*r ist herzlich willkommen – unabhängig von sozialer oder kultureller Herkunft und Aufenthaltstitel!

Sep
20
Do
Sprechstunde: Familiennachzug @ Bad Laer
Sep 20 um 14:00 – 16:00

FNZ-Beratung im Landkreis

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Pfarrhaus, Am Kirchplatz 2 (Bitte klingeln.)

Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Sep 20 um 16:30 – 18:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unserer Ehrenamtskoordinatorin Lara Benteler! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 16.30 bis 18 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Sep
24
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Sep 24 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Sep 24 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Sep
25
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Sep 25 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Sep 25 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Sep 25 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Sep 25 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Quakenbrück
Sep 25 um 15:00 – 17:00

FNZ-Beratung im Landkreis

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sep
26
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Sep 26 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Bramsche
Sep 26 um 13:30 – 15:30

FNZ-Beratung im Landkreis

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Haus am Heinrich-Beerbom-Platz 2, Raum E04

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Sep 26 um 15:00 – 16:30

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sep
27
Do
Sprechstunde: Familiennachzug @ Bad Laer
Sep 27 um 14:00 – 16:00

FNZ-Beratung im Landkreis

In unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Ort: Pfarrhaus, Am Kirchplatz 2 (Bitte klingeln.)

Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Sep 27 um 16:30 – 18:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unserer Ehrenamtskoordinatorin Lara Benteler! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 16.30 bis 18 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Okt
1
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 1 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 1 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 1 um 19:30 – 21:30

oeffentlichkeits-und-kulturarbeitUnsere AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit kümmert sich um die Betreuung von Infoständen, hält Vorträge an Schulen und Hochschulen, organisiert öffentlichkeitswirksame Aktionen und plant und organisiert gemeinsame kulturelle Projekte mit Geflüchteten.

Hast auch du Ideen, wie wir die Menschen in Osnabrück für die Situation der hier lebenden Flüchtlinge sensibilisieren können? Dann bist du hier richtig!

Kontakt: @

Okt
2
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Okt 2 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 2 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 2 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Okt 2 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Okt
3
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Okt 3 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Okt 3 um 15:00 – 16:30

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Okt 3 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Café International @ StadtGalerieCafé
Okt 3 um 17:00 – 19:00

Café InternationalDas Café International ist ein Begegnungstreff für Einheimische, Geflüchtete und Migrant*innen. Dieses bieten wir alle 14 Tage mittwochs von 17 bis 19 Uhr im StadtGalerieCafé in der Großen Gildewart 14 an. Alle Besucher*innen erhalten Gutscheine für ein Getränk und eine Speise. Zur Finanzierung des Cafés bitten wir um eine Spende (nach Selbsteinschätzung). Jede*r ist herzlich willkommen – unabhängig von sozialer oder kultureller Herkunft und Aufenthaltstitel!

One World Session @ Spitzboden der Lagerhalle
Okt 3 um 19:30 – 23:00

One World SessionMusiker aus verschiedenen Ländern und Kulturen zu vereinen und gemeinsam auf die Bühne zu bringen, ist das Ziel der „ONE WORLD SESSIONS“ auf dem Spitzboden der Lagerhalle. Die Verständigung in der Musik braucht nicht viele Worte. Umso interessanter ist es von anderen Musikerinnen und Musikern zu lernen und gemeinsam Neues zu schaffen.
In dem Kooperationsprojekt der Musik- und Kunstschule, der Lagerhalle, Exil – Osnabrücker Zentrum für Flüchtlinge und dem Welcome Board soll nicht nur ein ungezwungener, gemütlicher und anregender musikalischer Abend geschaffen werden, sondern auch ein Begegnungsort, um die kulturelle Landschaft zu erweitern.

Jede*r kann mit seinem Instrument vorbeikommen und mitmachen. Auch nicht musizierende Gäste sind herzlich willkommen.

Treffpunkt ist am ersten Mittwoch im Monat auf dem Spitzboden der Lagerhalle, Rolandsmauer 26, Osnabrück.

Doors: 19:30
Opener: 20:00
Open Stage: 20:30

Okt
4
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 4 um 16:30 – 18:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unserer Ehrenamtskoordinatorin Lara Benteler! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 16.30 bis 18 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Okt
8
Mo
Internationale Frauengruppe @ Kath. FABI
Okt 8 um 14:30 – 17:30

Akyürek-FestDie Internationale Frauengruppe versteht sich als Arbeitskreis, dem jede interessierte Migrantin oder Einheimische beitreten kann. Ziel ist es, Frauen aus der Isolation herauszuholen und ihnen Kontakte zu anderen Frauen zu ermöglichen. Jeweils am zweiten Montag im Monat findet ein Gesprächskreis statt, bei dem sich die Frauen über aktuelle gesellschaftliche oder persönliche Themen austauschen. Oder einfach einen kurzweiligen Nachmittag erleben.

FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 8 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 8 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Okt
9
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Okt 9 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 9 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 9 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Okt 9 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Exil-Monatstreffen @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 9 um 18:30 – 20:00

Gruppenbild

Ein Mal im Monat treffen sich die ehrenamtlich Aktiven des Vereins, um über alles Mögliche rund um das Ehrenamt zu sprechen. Hier könnt ihr als ehrenamtlich Engagierte den Verein mitgestalten – wir freuen uns auf euch!

Okt
10
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Okt 10 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Okt 10 um 15:00 – 16:30

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Okt
11
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 11 um 16:30 – 18:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unserer Ehrenamtskoordinatorin Lara Benteler! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 16.30 bis 18 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Okt
15
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 15 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 15 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 15 um 19:30 – 21:30

oeffentlichkeits-und-kulturarbeitUnsere AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit kümmert sich um die Betreuung von Infoständen, hält Vorträge an Schulen und Hochschulen, organisiert öffentlichkeitswirksame Aktionen und plant und organisiert gemeinsame kulturelle Projekte mit Geflüchteten.

Hast auch du Ideen, wie wir die Menschen in Osnabrück für die Situation der hier lebenden Flüchtlinge sensibilisieren können? Dann bist du hier richtig!

Kontakt: @

Okt
16
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Okt 16 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 16 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 16 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Okt 16 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Okt
17
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Okt 17 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Okt 17 um 15:00 – 16:30

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Okt 17 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Café International @ StadtGalerieCafé
Okt 17 um 17:00 – 19:00

Café InternationalDas Café International ist ein Begegnungstreff für Einheimische, Geflüchtete und Migrant*innen. Dieses bieten wir alle 14 Tage mittwochs von 17 bis 19 Uhr im StadtGalerieCafé in der Großen Gildewart 14 an. Alle Besucher*innen erhalten Gutscheine für ein Getränk und eine Speise. Zur Finanzierung des Cafés bitten wir um eine Spende (nach Selbsteinschätzung). Jede*r ist herzlich willkommen – unabhängig von sozialer oder kultureller Herkunft und Aufenthaltstitel!

Okt
18
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 18 um 16:30 – 18:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unserer Ehrenamtskoordinatorin Lara Benteler! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 16.30 bis 18 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Okt
22
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 22 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 22 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Okt
23
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Okt 23 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 23 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 23 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Okt 23 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Okt
24
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Okt 24 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Okt 24 um 15:00 – 16:30

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Okt
25
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 25 um 16:30 – 18:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unserer Ehrenamtskoordinatorin Lara Benteler! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 16.30 bis 18 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Okt
29
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 29 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 29 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Okt
30
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Okt 30 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 30 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Okt 30 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Okt 30 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Okt
31
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Okt 31 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Okt 31 um 15:00 – 16:30

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Okt 31 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Café International @ StadtGalerieCafé
Okt 31 um 17:00 – 19:00

Café InternationalDas Café International ist ein Begegnungstreff für Einheimische, Geflüchtete und Migrant*innen. Dieses bieten wir alle 14 Tage mittwochs von 17 bis 19 Uhr im StadtGalerieCafé in der Großen Gildewart 14 an. Alle Besucher*innen erhalten Gutscheine für ein Getränk und eine Speise. Zur Finanzierung des Cafés bitten wir um eine Spende (nach Selbsteinschätzung). Jede*r ist herzlich willkommen – unabhängig von sozialer oder kultureller Herkunft und Aufenthaltstitel!

Nov
1
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 1 um 16:30 – 18:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unserer Ehrenamtskoordinatorin Lara Benteler! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 16.30 bis 18 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Nov
5
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 5 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 5 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 5 um 19:30 – 21:30

oeffentlichkeits-und-kulturarbeitUnsere AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit kümmert sich um die Betreuung von Infoständen, hält Vorträge an Schulen und Hochschulen, organisiert öffentlichkeitswirksame Aktionen und plant und organisiert gemeinsame kulturelle Projekte mit Geflüchteten.

Hast auch du Ideen, wie wir die Menschen in Osnabrück für die Situation der hier lebenden Flüchtlinge sensibilisieren können? Dann bist du hier richtig!

Kontakt: @

Nov
6
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Nov 6 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 6 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 6 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Nov 6 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Nov
7
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Nov 7 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Nov 7 um 15:00 – 16:30

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

One World Session @ Spitzboden der Lagerhalle
Nov 7 um 19:30 – 23:00

One World SessionMusiker aus verschiedenen Ländern und Kulturen zu vereinen und gemeinsam auf die Bühne zu bringen, ist das Ziel der „ONE WORLD SESSIONS“ auf dem Spitzboden der Lagerhalle. Die Verständigung in der Musik braucht nicht viele Worte. Umso interessanter ist es von anderen Musikerinnen und Musikern zu lernen und gemeinsam Neues zu schaffen.
In dem Kooperationsprojekt der Musik- und Kunstschule, der Lagerhalle, Exil – Osnabrücker Zentrum für Flüchtlinge und dem Welcome Board soll nicht nur ein ungezwungener, gemütlicher und anregender musikalischer Abend geschaffen werden, sondern auch ein Begegnungsort, um die kulturelle Landschaft zu erweitern.

Jede*r kann mit seinem Instrument vorbeikommen und mitmachen. Auch nicht musizierende Gäste sind herzlich willkommen.

Treffpunkt ist am ersten Mittwoch im Monat auf dem Spitzboden der Lagerhalle, Rolandsmauer 26, Osnabrück.

Doors: 19:30
Opener: 20:00
Open Stage: 20:30

Nov
8
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 8 um 16:30 – 18:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unserer Ehrenamtskoordinatorin Lara Benteler! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 16.30 bis 18 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Nov
12
Mo
Internationale Frauengruppe @ Kath. FABI
Nov 12 um 14:30 – 17:30

Akyürek-FestDie Internationale Frauengruppe versteht sich als Arbeitskreis, dem jede interessierte Migrantin oder Einheimische beitreten kann. Ziel ist es, Frauen aus der Isolation herauszuholen und ihnen Kontakte zu anderen Frauen zu ermöglichen. Jeweils am zweiten Montag im Monat findet ein Gesprächskreis statt, bei dem sich die Frauen über aktuelle gesellschaftliche oder persönliche Themen austauschen. Oder einfach einen kurzweiligen Nachmittag erleben.

FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 12 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 12 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Nov
13
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Nov 13 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 13 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 13 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Nov 13 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Exil-Monatstreffen @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 13 um 18:30 – 20:00

Gruppenbild

Ein Mal im Monat treffen sich die ehrenamtlich Aktiven des Vereins, um über alles Mögliche rund um das Ehrenamt zu sprechen. Hier könnt ihr als ehrenamtlich Engagierte den Verein mitgestalten – wir freuen uns auf euch!

Nov
14
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Nov 14 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Nov 14 um 15:00 – 16:30

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Nov 14 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Café International @ StadtGalerieCafé
Nov 14 um 17:00 – 19:00

Café InternationalDas Café International ist ein Begegnungstreff für Einheimische, Geflüchtete und Migrant*innen. Dieses bieten wir alle 14 Tage mittwochs von 17 bis 19 Uhr im StadtGalerieCafé in der Großen Gildewart 14 an. Alle Besucher*innen erhalten Gutscheine für ein Getränk und eine Speise. Zur Finanzierung des Cafés bitten wir um eine Spende (nach Selbsteinschätzung). Jede*r ist herzlich willkommen – unabhängig von sozialer oder kultureller Herkunft und Aufenthaltstitel!

Nov
15
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 15 um 16:30 – 18:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unserer Ehrenamtskoordinatorin Lara Benteler! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 16.30 bis 18 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Nov
19
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 19 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 19 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 19 um 19:30 – 21:30

oeffentlichkeits-und-kulturarbeitUnsere AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit kümmert sich um die Betreuung von Infoständen, hält Vorträge an Schulen und Hochschulen, organisiert öffentlichkeitswirksame Aktionen und plant und organisiert gemeinsame kulturelle Projekte mit Geflüchteten.

Hast auch du Ideen, wie wir die Menschen in Osnabrück für die Situation der hier lebenden Flüchtlinge sensibilisieren können? Dann bist du hier richtig!

Kontakt: @

Nov
20
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Nov 20 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 20 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 20 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Nov 20 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Nov
21
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Nov 21 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Nov 21 um 15:00 – 16:30

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Nov
22
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 22 um 16:30 – 18:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unserer Ehrenamtskoordinatorin Lara Benteler! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 16.30 bis 18 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Nov
26
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 26 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 26 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Nov
27
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Nov 27 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 27 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 27 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Nov 27 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Nov
28
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Nov 28 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Nov 28 um 15:00 – 16:30

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Nov 28 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Café International @ StadtGalerieCafé
Nov 28 um 17:00 – 19:00

Café InternationalDas Café International ist ein Begegnungstreff für Einheimische, Geflüchtete und Migrant*innen. Dieses bieten wir alle 14 Tage mittwochs von 17 bis 19 Uhr im StadtGalerieCafé in der Großen Gildewart 14 an. Alle Besucher*innen erhalten Gutscheine für ein Getränk und eine Speise. Zur Finanzierung des Cafés bitten wir um eine Spende (nach Selbsteinschätzung). Jede*r ist herzlich willkommen – unabhängig von sozialer oder kultureller Herkunft und Aufenthaltstitel!

Nov
29
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Nov 29 um 16:30 – 18:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unserer Ehrenamtskoordinatorin Lara Benteler! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 16.30 bis 18 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Dez
3
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 3 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 3 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 3 um 19:30 – 21:30

oeffentlichkeits-und-kulturarbeitUnsere AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit kümmert sich um die Betreuung von Infoständen, hält Vorträge an Schulen und Hochschulen, organisiert öffentlichkeitswirksame Aktionen und plant und organisiert gemeinsame kulturelle Projekte mit Geflüchteten.

Hast auch du Ideen, wie wir die Menschen in Osnabrück für die Situation der hier lebenden Flüchtlinge sensibilisieren können? Dann bist du hier richtig!

Kontakt: @

Dez
4
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Dez 4 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 4 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 4 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Dez 4 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Dez
5
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Dez 5 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Dez 5 um 15:00 – 16:30

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

One World Session @ Spitzboden der Lagerhalle
Dez 5 um 19:30 – 23:00

One World SessionMusiker aus verschiedenen Ländern und Kulturen zu vereinen und gemeinsam auf die Bühne zu bringen, ist das Ziel der „ONE WORLD SESSIONS“ auf dem Spitzboden der Lagerhalle. Die Verständigung in der Musik braucht nicht viele Worte. Umso interessanter ist es von anderen Musikerinnen und Musikern zu lernen und gemeinsam Neues zu schaffen.
In dem Kooperationsprojekt der Musik- und Kunstschule, der Lagerhalle, Exil – Osnabrücker Zentrum für Flüchtlinge und dem Welcome Board soll nicht nur ein ungezwungener, gemütlicher und anregender musikalischer Abend geschaffen werden, sondern auch ein Begegnungsort, um die kulturelle Landschaft zu erweitern.

Jede*r kann mit seinem Instrument vorbeikommen und mitmachen. Auch nicht musizierende Gäste sind herzlich willkommen.

Treffpunkt ist am ersten Mittwoch im Monat auf dem Spitzboden der Lagerhalle, Rolandsmauer 26, Osnabrück.

Doors: 19:30
Opener: 20:00
Open Stage: 20:30

Dez
6
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 6 um 16:30 – 18:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unserer Ehrenamtskoordinatorin Lara Benteler! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 16.30 bis 18 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Dez
10
Mo
Internationale Frauengruppe @ Kath. FABI
Dez 10 um 14:30 – 17:30

Akyürek-FestDie Internationale Frauengruppe versteht sich als Arbeitskreis, dem jede interessierte Migrantin oder Einheimische beitreten kann. Ziel ist es, Frauen aus der Isolation herauszuholen und ihnen Kontakte zu anderen Frauen zu ermöglichen. Jeweils am zweiten Montag im Monat findet ein Gesprächskreis statt, bei dem sich die Frauen über aktuelle gesellschaftliche oder persönliche Themen austauschen. Oder einfach einen kurzweiligen Nachmittag erleben.

FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 10 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 10 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Dez
11
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Dez 11 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 11 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 11 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Dez 11 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Exil-Monatstreffen @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 11 um 18:30 – 20:00

Gruppenbild

Ein Mal im Monat treffen sich die ehrenamtlich Aktiven des Vereins, um über alles Mögliche rund um das Ehrenamt zu sprechen. Hier könnt ihr als ehrenamtlich Engagierte den Verein mitgestalten – wir freuen uns auf euch!

Dez
12
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Dez 12 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Dez 12 um 15:00 – 16:30

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Dez 12 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Café International @ StadtGalerieCafé
Dez 12 um 17:00 – 19:00

Café InternationalDas Café International ist ein Begegnungstreff für Einheimische, Geflüchtete und Migrant*innen. Dieses bieten wir alle 14 Tage mittwochs von 17 bis 19 Uhr im StadtGalerieCafé in der Großen Gildewart 14 an. Alle Besucher*innen erhalten Gutscheine für ein Getränk und eine Speise. Zur Finanzierung des Cafés bitten wir um eine Spende (nach Selbsteinschätzung). Jede*r ist herzlich willkommen – unabhängig von sozialer oder kultureller Herkunft und Aufenthaltstitel!

Dez
13
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 13 um 16:30 – 18:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unserer Ehrenamtskoordinatorin Lara Benteler! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 16.30 bis 18 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Dez
17
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 17 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 17 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 17 um 19:30 – 21:30

oeffentlichkeits-und-kulturarbeitUnsere AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit kümmert sich um die Betreuung von Infoständen, hält Vorträge an Schulen und Hochschulen, organisiert öffentlichkeitswirksame Aktionen und plant und organisiert gemeinsame kulturelle Projekte mit Geflüchteten.

Hast auch du Ideen, wie wir die Menschen in Osnabrück für die Situation der hier lebenden Flüchtlinge sensibilisieren können? Dann bist du hier richtig!

Kontakt: @

Dez
18
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Dez 18 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 18 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 18 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Dez 18 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Dez
19
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Dez 19 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Dez 19 um 15:00 – 16:30

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Dez
20
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 20 um 16:30 – 18:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unserer Ehrenamtskoordinatorin Lara Benteler! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 16.30 bis 18 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Dez
24
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 24 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 24 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Dez
25
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Dez 25 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 25 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 25 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Dez 25 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Dez
26
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Dez 26 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Dez 26 um 15:00 – 16:30

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Frauen treffen Frauen – Sprache schafft Vertrauen @ KinderMahlzeit
Dez 26 um 16:00 – 17:30

Frauen treffen FrauenUnter diesem Motto haben Frauen aller Herkunftsländer Gelegenheit, gemeinsam die deutsche Sprache zu üben. Kurze Spiele, Texte und kleine Übungen können bei den Treffen eine Hilfe sein zum Sprechen, Fragen stellen und Erzählen. Ein lockeres Miteinander soll die Deutsch-Sprachkenntnisse erweitern und ein gegenseitiges Kennenlernen ermöglichen. Die Treffen sind offen für alle interessierten Frauen.

Keine Vorkenntnisse und keine Anmeldung erforderlich. Einfach: Herzlich Willkommen!

Kontakt: @

Café International @ StadtGalerieCafé
Dez 26 um 17:00 – 19:00

Café InternationalDas Café International ist ein Begegnungstreff für Einheimische, Geflüchtete und Migrant*innen. Dieses bieten wir alle 14 Tage mittwochs von 17 bis 19 Uhr im StadtGalerieCafé in der Großen Gildewart 14 an. Alle Besucher*innen erhalten Gutscheine für ein Getränk und eine Speise. Zur Finanzierung des Cafés bitten wir um eine Spende (nach Selbsteinschätzung). Jede*r ist herzlich willkommen – unabhängig von sozialer oder kultureller Herkunft und Aufenthaltstitel!

Dez
27
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 27 um 16:30 – 18:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unserer Ehrenamtskoordinatorin Lara Benteler! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 16.30 bis 18 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Dez
31
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 31 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Dez 31 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

Jan
1
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Jan 1 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Jan 1 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Jan 1 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Jan 1 um 14:00 – 16:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Sozialberatung“ richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Jan
2
Mi
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Jan 2 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Sprechstunde: Familiennachzug @ Exil-Beratungsstelle
Jan 2 um 15:00 – 16:30

Annika HesselmannIn unserer Sprechstunde zum Familiennachzug beraten unsere Beraterinnen mit Hilfe von Dolmetscher*innen zu Fragen des Familiennachzugs. Außerdem unterstützen wir bei der gesamten Durchführung des Prozesses.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

One World Session @ Spitzboden der Lagerhalle
Jan 2 um 19:30 – 23:00

One World SessionMusiker aus verschiedenen Ländern und Kulturen zu vereinen und gemeinsam auf die Bühne zu bringen, ist das Ziel der „ONE WORLD SESSIONS“ auf dem Spitzboden der Lagerhalle. Die Verständigung in der Musik braucht nicht viele Worte. Umso interessanter ist es von anderen Musikerinnen und Musikern zu lernen und gemeinsam Neues zu schaffen.
In dem Kooperationsprojekt der Musik- und Kunstschule, der Lagerhalle, Exil – Osnabrücker Zentrum für Flüchtlinge und dem Welcome Board soll nicht nur ein ungezwungener, gemütlicher und anregender musikalischer Abend geschaffen werden, sondern auch ein Begegnungsort, um die kulturelle Landschaft zu erweitern.

Jede*r kann mit seinem Instrument vorbeikommen und mitmachen. Auch nicht musizierende Gäste sind herzlich willkommen.

Treffpunkt ist am ersten Mittwoch im Monat auf dem Spitzboden der Lagerhalle, Rolandsmauer 26, Osnabrück.

Doors: 19:30
Opener: 20:00
Open Stage: 20:30

Jan
3
Do
Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte @ Exil-Geschäftsstelle
Jan 3 um 16:30 – 18:00

Du hast Fragen zum Ehrenamt? Du möchtest dich in einem unserer Projekte engagieren? Oder engagierst dich bereits in einer unserer Gruppen und wünschst dir Unterstützung oder hast Fragen zu Aktionen, die ihr plant?

Dann melde dich bei unserer Ehrenamtskoordinatorin Lara Benteler! Die Sprechstunde für Ehrenamtliche und Interessierte findet jeden Donnerstag von 16.30 bis 18 Uhr  in der Krahnstraße 11 (Eingang über Dielingerstraße) statt.

Fragen? Dann schreibt an @

Jan
7
Mo
FreiZeit für Flüchtlingskinder-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Jan 7 um 19:00 – 21:00

FreiZeit für FlüchtlingskinderFreiZeit für Flüchtlingskinder (FFF) ist eine bunt gemischte Gruppe Menschen, die die Situation der Kinder in der Erstaufnahmeeinrichtung Bramsche-Hesepe verbessern möchte. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne bei der Organisation hilft. Wir freuen uns auch über Menschen mit Auto, die die Kinder zu den Veranstaltungen hinbringen und wieder abholen können.

UMFdenken-Orgatreff @ Exil-Geschäftsstelle
Jan 7 um 19:00 – 21:00

UMFdenken - jetzt!Jeden Montag trifft sich die Gruppe „UMFdenken – jetzt!“, um die nächsten Aktionen zu planen. Die jeweiligen Angebote sind sehr unterschiedlich – Besuche in Jugendeinrichtungen mit Billard- und Kicker-Tunieren, Bastel-, bzw. Upcycling-Projekte mit z.B. einer Longboardgruppe, sowie eine Führung mit anschließendem Picknick durch den Wald oder gemeinsames Kochen und Backen sind nur einige Beispiele. Wenn ihr mitmachen möchtet, schreibt eine Mail an @ oder schaut einfach vorbei!

AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit @ Exil-Geschäftsstelle
Jan 7 um 19:30 – 21:30

oeffentlichkeits-und-kulturarbeitUnsere AG Öffentlichkeits- und Kulturarbeit kümmert sich um die Betreuung von Infoständen, hält Vorträge an Schulen und Hochschulen, organisiert öffentlichkeitswirksame Aktionen und plant und organisiert gemeinsame kulturelle Projekte mit Geflüchteten.

Hast auch du Ideen, wie wir die Menschen in Osnabrück für die Situation der hier lebenden Flüchtlinge sensibilisieren können? Dann bist du hier richtig!

Kontakt: @

Jan
8
Di
Sprechstunde: Integrations- und Sozialberatung @ Exil-Beratungsstelle
Jan 8 um 10:00 – 13:00

Rosa FriesenUnsere Sprechstunde „Integrations- und Frauenberatung“ richtet sich an Frauen und Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Ausbildung und Arbeitsmarktzugang, Spracherwerb, dem Umgang mit Behörden, Sozialem, medizinischer Versorgung und familien- und frauenspezifischen Themen haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.

Anmeldung zu den Deutschkursen @ Exil-Geschäftsstelle
Jan 8 um 14:00 – 16:00

Daniela BoltresUnsere Deutschkurse stehen allen Menschen offen – unabhängig von ihren Sprachkenntnissen und ihrem offiziellen Aufenthaltsstatus. Ehrenamtliche Lehrer*innen vermitteln darin die Grundlagen für die Alltagskommunikation.

Bei der Anmeldung wird ein kurzer Einstufungstest gemacht.

Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht @ Exil-Geschäftsstelle
Jan 8 um 14:00 – 16:00

Britt BartelUnsere Sprechstunde zum Flüchtlings- und Migrationsrecht richtet sich an Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte, die Fragen zu Asyl- und Aufenthaltsrecht, Bleiberecht, Ausbildung und Arbeitsmarktzugang und dem Umgang mit Behörden haben.

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht erforderlich, mit Wartezeiten muss gerechnet werden.