Wer Versteht Das Schon?©

Ein Projekt der Sprachaktivistin Daniela Boltres

Das Kunstprojekt WER VERSTEHT DAS SCHON?© wird von der Lyrikerin und Sprachaktivistin Daniela Boltres seit 2012 durchgeführt, bisher mit Schwerpunkt in Mecklenburg-Vorpommern und Nordrhein-Westfalen. 2017 haben wir gemeinsam mit Daniela mit dem Projekt in Osnabrück einen weiteren Kreis an Menschen angesprochen.

Daniela Boltres bittet Geflüchtete, Migrant*innen und Menschen internationaler Herkunft, dem Projekt WER VERSTEHT DAS SCHON?© ein Gedicht oder ihre Geschichte(n) in ihrer Muttersprache zu schenken. Die Gedichte werden in gemeinsamen Workshops erarbeitet und für Postkarten, Plakate und ein Gedicht- Büchlein aufbereitet.

Mehrsprachige Ehrenamtliche übersetzen diese Gedichte und Texte ins Deutsche und machen sie dadurch der hiesigen Mehrheitsbevölkerung zugänglich.

Die Gedichte wurden im Rahmen der Kulturnacht am 26. August 2017 im StadtGalerieCafé präsentiert.

Kontakt

@