Menschen stärken Menschen

Das Tandem-Projekt „Menschen stärken Menschen“ bringt einheimische und geflüchtete Menschen zusammen! Das Begegnungs- und Austauschprojekt zielt darauf ab, gegenseitiges Kennenlernen zu ermöglich, Akzeptanz und Verständnis zu schaffen, Hürden und Berührungsängste abzubauen und Unterstützung in Alltagsfragen zu bieten.

Teilnehmen können Familien, Paare und Singles jeglichen Alters. Die Tandems reichen von niedrigschwelliger Alltagsbegleitung über die Erschließung des Sozialraums oder Hausaufgabenbetreuung bis hin zu Bildungsmentorenschaften, um Schulabschlüsse zu erreichen. Auf Wunsch begleiten wir euch zum ersten Treffen und stehen für alle Fragen rund um das Programm zur Verfügung.

Kontakt

@

Unterstützt von

Menschen stärken Menschen
BMFSFJ
Paritätischer