FreiZeit für Flüchtlingskinder

Im Rahmen des Projekts FreiZeit für Flüchtlingskinder gestalten Ehrenamtliche seit über zehn Jahren Freizeitaktionen für Kinder aus der Erstaufnahmeeinrichtung in Bramsche-Hesepe. Das Projekt wurde 2015 vom Deutschen Kinderschutzbund Landesverband Niedersachsen e.V. mit dem Niedersächsischen Kinder-Haben-Rechte-Preis ausgezeichnet. Bei “FFF” sind Mitglieder von Exil aktiv, vor allem aber Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

Mitmachen kann jede*r, die oder der gerne etwas mit Kindern unternimmt oder gerne an der Organisation oder der Sammlung von Spenden mitarbeiten möchte.

Kinder-haben-Rechte-Preis 2015

Termine

Die Aktionen finden immer samstags statt. Für die Planung der Aktionen trifft sich die Gruppe montags um 19 Uhr im Büro in der Krahnstraße 11.

Die Termine für die Wochentreffen findet ihr in unserem Kalender.

Kontakt

@

Website

Unterstützt von

logo-terre_des_hommes