Mitglied werden

Als Mitglied helfen Sie uns, Menschen mit Flucht- und Migrationsgeschichte zu unterstützen. Ihr regelmäßiger Mitgliedsbeitrag ist eine verlässliche Basis für unsere Arbeit, die uns Planungssicherheit gibt. Deshalb sind unsere Mitglieder besonders wichtig für uns.

Als Mitglied von Exil haben Sie die Möglichkeit, an den Mitgliederversammlungen teilzunehmen und den ehrenamtlichen Vorstand zu wählen. Da wir großen Wert auf transparenten Informationsfluss im Verein legen, sind Sie als Mitglied zu allen Exil-Monatstreffen herzlich eingeladen. An den Monatstreffen nehmen Vorstand, Mitarbeiter*innen und Vertreter*innen der ehrenamtlichen Gruppen teil, die aus ihren jeweiligen Arbeitsbereichen berichten. Die Termine finden Sie in unserem Kalender. Außerdem erhalten Sie ein Mal monatlich unseren Newsletter, mit dem wir Sie über die Aktivitäten des Vereins auf dem Laufenden halten.

Mitglied werden können sowohl Einzelpersonen als auch Institutionen. Der Mitgliedsbeitrag beträgt jährlich 50 Euro, ermäßigt 20 Euro. Wir freuen uns auch, wenn Sie freiwillig einen höheren Förderbeitrag zahlen – jeder Beitrag ist ein wichtiger und kommt direkt der Flüchtlingshilfe zugute.

Kontakt

Klaus Stakemeier

Klaus Stakemeier
Mitgliederbetreuung

Tel. 0151 / 27 18 50 44
@