30 Jahre Exil

Ehrenamtliche Gruppen

Bei Exil ist es möglich, sich in einer der vielfältigen ehrenamtlichen Gruppen einzubringen, die bereits bestehen. Dazu findet sich hier eine Übersicht über die verschiedenen Möglichkeiten. Infos, wann und wo die Gruppen sich treffen, finden sich stets aktuell hier.

Wer eher in einer zweier Tandem-Patenschaft aktiv sein möchte, hat dazu im Projekt „Menschen stärken Menschen“ die Möglichkeit. Und wer eigene Ideen einbringen und umsetzen möchte, kann sich im Projekt „Mach’s doch selbst!“ an die Ehrenamtskoordinatorinnen wenden.