Wann:
21. September 2016 um 15:30 – 17:30
2016-09-21T15:30:00+02:00
2016-09-21T17:30:00+02:00
Wo:
Haus der Jugend
Große Gildewart 6-9
49074 Osnabrück
Deutschland
Preis:
Kostenlos

Anke Fedrowitz

Mit Unterstützung der Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg und der GEW ist aus den Manuskripten unseres Mitglieds Anke Fedrowitz  ein Buch geworden, das sie gemeinsam mit Prof. Klaus Klattenhoff (Universität Oldenburg) , Prof. Rolf Wernstedt (Kultusminister a.D.) und Astrid Müller (GEW) vorstellen möchte. 

Titel: „Es wiederholt sich alles und ist doch ganz anders – Schulgeschichte und Schulgeschichten mit Migrationshintergrund“ 

Ort:  Kleiner Saal im Haus der Jugend, Große Gildewart 6-9