Wann:
21. Juli 2019 um 09:00 – 18:30
2019-07-21T09:00:00+02:00
2019-07-21T18:30:00+02:00
Wo:
StadtGalerieCafé
Markt 13
49074 Osnabrück
Preis:
Kostenlos

Bild: Pro Asyl
Vom 19. Juni bis 21. Juli zeigen wir im StadtGalerieCafé die Ausstellung „Menschen & Rechte sind unteilbar“. Die 15 Plakate informieren anschaulich in Wort und Bild über Menschenrechte und die europäische Asylpolitik. Sie nehmen die Besucher*innen mit auf eine Zeitreise von der Entstehung der Menschenrechte, ihrer Notwendigkeit bis hin zur heutigen Umsetzung. Konzipiert hat die Ausstellung die Menschrechtsorganisation PRO ASYL. Wir danken der Heilpädagogischen Hilfe Osnabrück und dem DGB-Region Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim für die freundliche Unterstützung.

Im Anschluss geht sie in Kooperation mit dem DGB Region Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim, der Fachschaft IMIB der Universität Osnabrück, der Refugee Law Clinic Osnabrück, Solidarity City Osnabrück u.a. auf Wanderschaft. U.a. ist sie dann ab dem 1. September im DGB-Gewerkschaftshaus zu sehen, ein Begleitprogramm mit Workshops und Vorträgen ist in Planung.

Wir danken dem Büro für Friedenskultur der Stadt Osnabrück für die freundliche Unterstützung.